phone+43 3133 2237
emailgde@lassnitzhoehe.gv.at

Zivilschutz-Probealarm

26.09.2022 / News / , , , ,

Am kommenden Sonntag, den 1. Oktober, findet ein bundesweiter Zivilschutz-Probealarm statt. Ab 12:00 Uhr werden dabei die steirischen Sirenen getestet.

Zwischen 12.00 und 12.45 Uhr werden nach dem Signal „Sirenen­probe“ die drei Zivilschutzsignale „Warnung“, „Alarm“ und „Entwarnung“ in ganz Österreich ausgestrahlt. Der Probealarm dient einerseits zur Überprüfung der technischen Einrichtungen des Warn- und Alarmsystems, andererseits soll die Bevölkerung mit diesen Signalen und ihren Bedeutungen vertraut gemacht werden.

Die Bedeutung der Signale

Sirenenprobe

15 Sekunden

Warnung:

3 Minuten gleich bleibender Dauerton. Herannahende Gefahr!
Radio oder Fernseher (ORF) beziehungsweise Internet (www.orf.at) einschalten,
Informationen zu Verhaltensmaßnahmen beachten.

Alarm:

1 Minute auf- und abschwellender Heulton. Gefahr!
Schützende Bereiche beziehungsweise Räumlichkeiten aufsuchen, über Radio oder Fernsehen (ORF) beziehungsweise Internet (www.orf.at) durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen.

Entwarnung:

1 Minute gleichbleibender Dauerton. Ende der Gefahr!
Weiterhin Hinweise über Radio und Fernsehen (ORF) beziehungsweise Internet (www.orf.at) beachten.

Nähere Informationen

Das Infoblatt zur genaueren Information betreffend des Zivilschutz-Probealarms am kommenden Sonntag finden Sie hier: Infoplakat Deutsch

Marktgemeindeamt Laßnitzhöhe
+43 3133 2237
gde@lassnitzhoehe.gv.at

Öffnungszeiten
Montag: 8.00-12.00, 14.00-18.00 Uhr
Donnerstag: 8.00-12.00, 14.00-18.00 Uhr