phone+43 3133 2237
emailgde@lassnitzhoehe.gv.at

Jugendstarterwohnungen

Förderung /

Jetzt geht es los!

Die erste eigene Wohnung ist etwas ganz Besonderes. Um jungen Menschen, den Start in diese Unabhängigkeit etwas leichter zu machen, fördert die Marktgemeinde Laßnitzhöhe die monatliche Miete. Die Höhe der Förderung ist abhängig vom jeweiligen Einkommen und gültig für jede Mietwohnung in Laßnitzhöhe, ausgenommen der Gemeindewohnungen in der Hauptstraße 82.

Beginnend vom 18. Lebensjahr bis zum vollendeten 27. Lebensjahr kann die Förderung Jugendstarterwohnung bezogen werden, die maximale Förderdauer beträgt 4 Jahre (gemäß Tabelle). Für den Bezug muss ein Hauptwohnsitz aller Bewohner bzw. Mieter gemeldet sein.

Bei zwei Mietern lt. Mietvertrag wird die Förderdauer von den/der an Jahren jüngsten Mieter/in berechnet.

Pro-Kopf-Einkommen und Förderung

bis zu € 1.600,– Netto pro Kopf = € 1,00 pro m2 und Monat Wohnfläche

bis zu € 1.150,– Netto pro Kopf = € 1,50 pro m2 und Monat Wohnfläche

bis zu € 1.000,– Netto pro Kopf = € 1,80 pro m2 und Monat Wohnfläche

Indexgesichert ab 3 % Erhöhung

Fördertopf: max. 1000 m2 geförderte Mietfläche pro Jahr

Förderung maximale Wohnfläche (Nutzfläche)

1 Person = 50 m2 (10 % Toleranzgrenze)

2 Personen = 70 m2 (10 % Toleranzgrenze)

3 Personen = 80 m2 (10 % Toleranzgrenze)

4 Personen = 90 m2 (10 % Toleranzgrenze)

Berechnung Pro-Kopf-Einkommen

1. Erwachsener  = 1,0

2. Erwachsener  = 0,8

Kind                     = 0,5

Notwendige Unterlagen

  • Antrag
  • Mietvertrag
  • Gehaltsbestätigung
  • Mitbewohnerliste

Alle Infos dazu finden Sie hier: Förderung Jugendstarterwohnung

Öffnungszeiten

MO08:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
DI08:00 - 15:00 Uhr
MI08:00 - 15:00 Uhr
DO08:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
FR08:00 - 12:00 Uhr

Kontaktdaten

Mario Suntinger
03133 2237 26
suntinger@lassnitzhoehe.gv.at

Marktgemeindeamt Laßnitzhöhe
+43 3133 2237
gde@lassnitzhoehe.gv.at

Öffnungszeiten
Montag: 8.00-12.00, 14.00-18.00 Uhr
Donnerstag: 8.00-12.00, 14.00-18.00 Uhr